MaZ Rückkehrer Koordinationsstelle
missio
Jennifer Mumbure
Goethestrasse 43
52064 Aachen

Orden & Einsatzstellen

Vinzentinerinnen von Untermarchtal

Missionarin auf Zeit ist ein Angebot der Vinzentinerinnen von Untermarchtal für Frauen, im Rahmen eines Freiwilligendienstes mit den Schwestern in Tansania an der Seite der Armen mitzuleben, mitzuarbeiten und mitzubeten.

Freiwilligendienst über »weltwärts«

Junge Frauen zwischen 18 und 28 Jahre haben die Möglichkeit, einen 12-monatigen, über »weltwärts« geförderten Freiwilligendienst zu absolvieren. Wir kooperieren hierbei mit der Diözese Rottenburg-Stuttgart – BDKJ in Wernau. Dort werden die Vor- und Nachbereitungsseminare durchgeführt. Durch das Programm »weltwärts« des BMZ (Bundesministerium für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) werden Freiwilligen-Dienste im Ausland seit 2008 staatlich gefördert, die Kosten für den Flug und die Versicherungen übernommen und ein Taschengeld bezahlt. Vor Ort werden alle Unterhaltskosten von uns getragen.

Einsatzländer (1)

  • Tansania

Altersgruppen

  • bis 28 Jahre

Weitere Informationen

Anmeldeschluss:

Bewerbungen ab September 2021 möglich

Kosten und Anerkennung:

Kostenübernahme durch Weltwärts

Der Dienst wird in Kooperation mit dem BDKJ Rottenburg-Stuttgart durchgeführt.

Der BDKJ Rottenburg-Stuttgart ist anerkannter Träger im weltwärts-Programm und Träger des RAL-Gütezeichens.

Orientierungsseminar:

Ansprechperson

Kerstin Gaißmaier

07393 30163

missionsprokura@untermarchtal.de