MaZ Rückkehrer Koordinationsstelle
missio
Jennifer Mumbure
Goethestrasse 43
52064 Aachen

Orden & Einsatzstellen

Salvator Missionen

Das Freiwilligenprogramm richtet sich an junge Erwachsene, die für ein Jahr in einem unserer weltweiten Projekte mitleben und arbeiten möchten. Ziel ist es, neue Erfahrungen zu sammeln, den Horizont zu erweitern und ein Stück Weltkirche kennenzulernen.

MaZ (MissionarIn auf Zeit) baut dabei auf drei wichtige Säulen:

  • Mitleben
  • Mitbeten
  • Mitarbeiten

Beide Seiten – die Gemeinschaft vor Ort, aber auch der Freiwillige – sollen vom Miteinander profitieren.

 

Dieses MaZ-Angebot wird in Kooperation mit dem BDKJ Wernau angeboten.

Einsatzländer (2)

  • Indien
  • Philippinen

Altersgruppen

  • bis 28 Jahre

Weitere Informationen

Anmeldeschluss:

Mitte Januar

Kosten und Anerkennung:

Kostenübernahme durch „weltwärts“

  • anerkannter Träger im „weltwärts“-Programm durch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)
  • RAL Gütezeichen für internationale Freiwilligendienste

Orientierungsseminar:

-

Ansprechpartner

Pater Georg Fichtl SDS

08394-9258005

p.georg@salvator-misssionen.org

MAZ bedeutet für uns Aufbruch zu neuen Ufern, entdecken von verschiedenen Lebensstilen und Wertschätzung dieser Buntheit des Lebens.