MaZ Rückkehrer Koordinationsstelle
missio
Jennifer Mumbure
Goethestrasse 43
52064 Aachen

Regionalgruppen

Treffen mit anderen MaZlern der gleichen Region, um zusammen zu kochen, zu singen, zu beten, gemeinsam ins Kino gehen oder sich in lockerer Runde über Themen der Welt auszutauschen.

Die Regionalgruppen dienen zur Vernetzung in eurer Umgebung. Sie bieten Raum für gemeinschaftliche Aktivitäten, wie thematische Filmabende, gemeinsame Gebete, Kochabende (landestypischer Gerichte) und wozu ihr sonst noch Lust habt.

Hier ist eine Übersicht der bestehenden Regionalgruppen mit dem oder der Ansprechpartner*in:

Aachen

Herzlich willkommen! Bienvenido! Warmly welcome! Bienvenue! Karibu sana! Bemvindo!

Wir sind eine bunt gemischte Gruppe aus MaZlerinnen und MaZlern verschiedener Generationen (Studierende, Berufstätige, teils schon mit eigenen Kindern) und treffen uns ca. einmal im Monat.

Was wir dann so machen? Ganz unterschiedlich! Auf jeden Fall gehören ein Grillabend sowie ein Weihnachtsmarkt-Bummel genauso wie gemeinsame Gebete (als Früh-/Spätschichten oder das Teilen von Gebetsanliegen) und gesellige Koch- und Spielabende in unser Jahresprogramm. Einige MaZler*innen  treffen sich auch regelmäßig zum Blutspenden. Zudem informieren wir uns gegenseitig über interessante Veranstaltungen und Aktionen, die zusammen besucht werden können. Auch an überregionalen MaZ-Aktionen wie dem Eine-Welt-Camp sind immer einige unserer Gruppe dabei.

 

Du wohnst in Aachen oder in der Nähe von Aachen und warst MaZ oder wirst als MaZ ins Ausland gehen? Dann melde dich doch einfach bei Daniela. (brasilien-2006@hotmail.de)

Wir nehmen dich dann in unseren E-Mail-Verteiler auf, damit du über unsere Aktivitäten informiert bist und eigene Vorschläge einbringen kannst. Wir freuen uns immer über Zuwachs.

Bayreuth

Wir sind eine Gruppe von acht bis zehn Leuten, die sich unregelmäßig zu gemeinschaftlichen Aktivitäten wie z. B. Kinobesuch, Plätzchen backen, kochen, MaZ-Vortrag etc. treffen und immer offen sind für neue Leute und Ideen 🙂

Aufgrund des Afrika-Schwerpunktes der Uni Bayreuth sind wir uns sicher, dass es hier noch mehr MaZ’ler*innen gibt bzw. in Zukunft geben wird! Wir würden uns aber auch sehr über einen Austausch mit MaZ’ler*innen aus anderen Ländern und Kontinenten freuen 😉

Also meldet euch einfach bei Elena (elena.weitekamp@gmx.de) und fragt nach, wann und wo das nächste Treffen stattfindet!

Wir freuen uns auf euch! :)”

Esslingen-Stuttgart

Hast du Lust auf einen bunten Haufen rückgekehrter MaZler*innen und WFDler*innen?

Die Frage haben wir uns vor einiger Zeit gegenseitig gestellt und auf ein entschiedenes JA kurzerhand unsere neue Regionalgruppe gegründet – die derzeit mehr Esslinger als Stuttgarter Beteiligung erfährt, deshalb steht Esslingen vorne 😉 !

Wir sind eine Gruppe von 4-8 Leuten, die sich in unregelmäßigen Abständen treffen, um Gemeinsames zu teilen und Neues kennenzulernen – zusammengesetzt aus jungen Studenten und schon etwas älteren Berufstätigen, der einen oder anderen Hauptamtlichen, naja… ihr werdet schon sehen was euch erwartet, wenn ihr kommt – z.B. viel Spaß, gute Gespräche, interessante Neuigkeiten u.v.m.!

Wir sind uns sicher, dass sich hier noch viele von euch rumtreiben, also meldet euch einfach bei Daniel (esperanza18@posteo.de) und fragt nach, wann und wo das nächste Treffen stattfindet.

Auch alle, die an MaZ interessiert sind, sind herzlich Willkommen zu unseren Treffen – auf euch freuen wir uns besonders!

Freiburg

Die Regionalgruppe in Freiburg besteht aus einer sich stetig wandelnden Zahl ehemaliger MaZ, die sich immer wieder etwas Schönes einfallen lassen, um sich die gemeinsame Zeit zu versüßen: Theater- und Kinobesuche, Wanderungen, einfache Ess- und Quatsch-Abende, Erfahrungsberichte, politische Vorträge und alles was sonst an Aktivitäten über unsere Liste gemailt wird. Wenn Du neu in Freiburg bist und nette Menschen kennen lernen magst oder wissen möchtest, was aktuell geplant ist, schreibe einfach eine E-Mail an Hannah oder Rebecca oder direkt an die Regionalgruppe (maz-in-freiburg@gmx.net). Dann melden wir uns bei Dir und heißen Dich herzlich willkommen! Wir freuen uns auf DICH!

Heidelberg-Mannheim

MaZ – Mit anderen Zusammen …
Ausland erfahren
über Gott und die Welt reden
in Erinnerungen schwelgen
Fragen über ein (zukünftiges) Auslandsjahr stellen und Tipps bekommen
Spaß haben
über entwicklungspolitisches Engagement nachdenken
nette Abende verbringen

Pünktlich zum Katholikentag in Mannheim 2012 haben wir die Regionalgruppe im Rhein-Neckar-Gebiet gegründet. Wir treffen uns gelegentlich in Heidelberg oder Mannheim und würden uns freuen, wenn auch du dabei wärst. Also: Egal, ob du dein Auslandsjahr noch vor oder schon hinter dir hast oder ob es dich einfach so interessiert, schreib uns und komm vorbei! Bis bald!

Kontakt über facebook-Gruppe: MaZ-Regionalgruppe Mannheim-Heidelberg

Karlsruhe

Die Karlsruher Regionalgruppe befindet sich gerade im Aufbau.

Zur Zeit sind wir meist zu fünft oder zu sechst unterwegs, gehen gemeinsam in den Gottesdienst oder zu anderen Freizeitveranstaltungen.

Wenn du auch aus der Region kommst und Interesse daran hättest, bei uns dabei zu sein, dann melde dich doch einfach bei Theresa (theresa.schell@gmx.de)!

Köln

Herzlich willkommen bei der Regionalgruppe Köln!

Wir haben uns hier gegen Ende des Jahres 2017 mit ein paar MaZler*innen zusammen gefunden und treffen uns seitdem ein mal im Monat, normalerweise am ersten Sonntag. Bislang haben wir bei unseren Treffen jedes mal etwas anderes gemacht – wir waren schon zusammen auf der Veggienale, auf dem Weihnachtsmarkt und haben einen schönen Kneipen- und einen Spieleabend miteinander verbracht. Wir sind für alle möglichen Aktionen offen und freuen uns sehr über neue Mitglieder! Wenn du Lust hast, dich auszutauschen und einfach nette Abende mit uns zu verbringen, melde dich gerne per Mail bei mir (hannah.ratermann@rub.de)!

Wir freuen uns auf dich!

München

Herzlich Willkommen bei der Münchner Regio-Gruppe!

Ziel unserer Treffen ist es, alle, die sich MaZ verbunden fühlen und aus München und Umgebung kommen, immer mal wieder an einen Tisch zu

bringen. Wir sind eine gemischte Gruppe, die sich unregelmäßig alle paar Wochen zu verschiedenen mazigen Aktionen trifft.

Wir freuen uns über jeden, der gerne dazu stoßen möchte. Wenn du also MaZ-Rückkehrer bist oder deinen Einsatz noch vor dir hast und Lust hast

dabei zu sein, dann meld dich einfach bei Bernd! (b.heithorst@web.de)

Wir freuen uns über jeden, der gerne dazustoßen möchte.

Münster

Im MSC-Welthaus Hiltrup finden MaZ-Treffen nach Absprache statt. Sei dabei!

Es gibt viele Anfragen, sich konkret zu engagieren: beispielsweise in Kooperation mit SOLWODI – einem Verein der Frauen in Not beisteht. Arbeitsschwerpunkte sind die Themen Zwangsprostitution und Gewalt gegen Frauen. Ein weiteres Beispiel ist der Aufbau einer Partnerschaft zwischen Papua Neuguinea und Deutschland.

Dennoch soll das gemeinsame Klönen, miteinander Kochen, Tee trinken, etc. nicht zu kurz kommen.

Du hast Lust mit zu machen und Ideen einzubringen? Dann melde dich doch einfach bei Jana! (teismann@msc-welthaus.de)

Zusätzlich ist momentan eine weitere Regionalgruppe in Münster im Aufbau. Wenn ihr dabei sein wollt, meldet euch bei Sonja Schwiddessen Sonja-Schwiddessen@web.de

Paderborn

MaZ Freundeskreis

Über die Aktivitäten im Bistum hinaus gibt es in und um Paderborn einen MaZ-Freundeskreis, der ist ganz privater Natur. Wir treffen uns sehr unregelmäßig zum Quatschen, Essen und Trinken bei jemandem Zuhause oder in der Stadt zum Kaffeetrinken. Hin und wieder kommen mal jüngere Rückkehrer dazu und wir freuen uns immer über neue Gesichter. Zusammen planen wir auch die Libori-Aktionen (siehe unten). Melde dich einfach bei Anja.

Und noch etwas Besonderes: der MaZ-Hof

Wir haben in Scharmede vor den Toren Paderborns einen mazigen Bauernhof. Zur Zeit wohnen hier 6 MaZ Rückkehrer oder andere Freiwillige, die ihr

en Dienst in Brasilien, Honduras, Ghana, Kenia, Pakistan, Bangladesch oder den Philippinen absolviert haben. MaZ, die nach ihrem Einsatz, oder während ihres Studiums oder sonst wann eine Auszeit brauchen oder Ruhe um sich wieder einzugewöhnen oder nicht wissen wie weiter, sind bei uns immer herzlich willkommmen. Und wenn ihr wollt, könnt ihr auch gegen Kost und Logis ein bisschen (oder auch viel) bei uns mitarbeiten! Über das WWOOF Programm haben wir auch immer wieder Work and Traveller aus aller Welt zu Gast.

Kontakt zu Anja (anja@vausshof.de), Marius Pötting und Ulrich Klauke (ulrich.klauke@erzbistum-paderborn.de)

Informationen für Interessierte in Paderborn

Das Referat Weltmission, Entwicklung, Frieden des Erzbistums Paderborn steht für Informationen rund um MaZ zur Verfügung. In unregelmäßigen Abständen gibt es auch ein Treffen bei dem ehemalige MaZ interessierten, zukünftigen MaZ über das Programm erzählen. Im Vordergrund steht bei diesem Treffen der Austausch zwischen Rückkehrerern und Interessierten über alle möglichen Fragen des MaZ-Einsatzes.

Ort und Zeit können bei Ulrich Klauke (ulrich.klauke@erzbistum-paderborn.de) erfragt werden

Kontakt zu Ulrich Klauke

Regensburg

In Regensburg gibt es einen bunten Stammtisch, der von Don Bosco Volos gegründet wurde.

Inzwischen gehören diesem Stammtisch aber auch einige Mazler*innen an.
Wir treffen uns regelmäßig im Don Bosco Zentrum, um gemeinsam zu kochen und zu quatschen.
Aktuell entstehen dort vielfältige Angebote, bei denen wir uns engagieren können.
Zum Beispiel findet jeden Sommer ein “Global Holiday Camp”, eine Ferienfreizeit für Kinder statt, die wir organisieren.
Manchmal gehen wir gemeinsam an die Donau, ins Kino oder auf spannende Veranstaltungen.

Wir freuen uns auf alle die Lust haben dabei zu sein.

Melde dich einfach bei Sabrina: Sabrina.Windemuth@el2.de

Thüringen-Erfurt

Als Regionalgruppe ist Thüringen gerade erst im Aufbau. In naher Zukunft werden weiter Informationen zu dieser Gruppe veröffentlicht werden.

Wenn ihr Interesse habt euch dieser Gruppe anzuschließen meldet euch einfach!

Kontakt: Marie-Luise Morgenstern (marieluise.morgenstern@gmx.de)

Trier

Rückkehrercafé

Die Freiwilligengruppe Trier (FGT) ist eine Gruppe, die sich aus vielen verschiedenen Rückkehrer*innen zusammenstellt. Zum einen aus DED-Freiwilligen (Deutscher Entwicklungsdienst), MaZ (MissionarIn auf Zeit) sowie Freiwilligen, die mit Sofia (Soziale Friedensdienste im Ausland) im Ausland waren.

Wir treffen uns eher unregelmäßig und spontan. Die neuesten Informationen werden über unsere Facebook-Gruppe bzw. über einen Emailverteiler weitergeleitet. Bei den Treffen geht es vor allem um Austausch und kleinere gemeinsame Aktivitäten.

Informationen gibt es in der Facebook-Gruppe: FGT – Freiwilligen Gruppe Trier

Tübingen

Die ehemaligen Freiwilligen von WFD (Weltkirchlicher Friedensdienst), der Servicestelle Freiwilligendienste und MaZ in Tübingen sind mit einem E-Mail-Verteiler untereinander vernetzt und treffen sich in unregelmäßigen Abständen zum Stocherkahnfahren, auf einen Kaffee oder zu einem Spieleabend. Einige von uns engagieren sich bei der entwicklungspolitischen Jugendaktion des BDKJ’s, wo immer jeder Willkommen ist.

Die Runde freut sich über Interessierte. Mehr Informationen und Anmeldung zum E-Mail-Verteiler gibt es bei Serina. (serinalutz@gmx.net)